1. energieagence
  2. Förderhilfe

Förderhilfe

Die energieagence ist für die Verwaltung der Enoprimes-Anträge zuständig, berät seine Kunden aber auch über andere mögliche Subventionen, seien sie öffentlich oder privat.

Unser Team kann Sie bei Ihren Schritten begleiten, damit Sie alle möglichen Zuschüsse für Ihre Energieeffizienzprojekte erhalten. Subventionen können die Amortisationszeit von Investitionen beeinflussen und somit ein wichtiges Entscheidungskriterium für Unternehmen darstellen.

Wir helfen Ihnen auch dabei, die mit Ihren Projekten verbundenen Energieeinsparungen zu berechnen. Diese Berechnungen der Energieeinsparungen sind notwendig, um z. B. die Höhe von Enoprimes zu bewerten.

Über die finanzielle Unterstützung hinaus, da unser Ziel die konkrete Umsetzung von Projekten ist, bieten wir Fachleuten eine maßgeschneiderte Begleitung an: Unterstützung bei der Zusammenstellung von Verwaltungsakten, technische Expertise, Studien, Besuche vor Ort, Schulungen usw.

Privatpersonen

Maßnahmen und öffentliche Fördermittel

Gesetzliche Verpflichtungen, Steuern, BeihilfenBeschreibungDIENSTLEISTUNGEN ENERGIEAGENCE
PRIME HOUSE
(+50% Fördermaßnahme Neistart bis zum 31.12.2021)
Beihilfen für Neubauten und energetische Sanierungsprojekte sowie erneuerbare EnergienDurchführung einer Energieberatung, einschließlich des Beihilfeantrags für die Ausstellung eines LENOZ-Zertifikats und Blower-Door-Tests (Nachlass von 10 % für ULC-Mitglieder)
REDUZIERTE MEHRWERTSTEUERMwSt. von 3 % für Neubauten und energetische SanierungsprojekteBeratung im Hinblick auf die nötigen Schritte
KLIMADARLEHENDarlehen mit reduziertem Zinssatz für energetische SanierungenBeratung im Hinblick auf die nötigen Schritte
KOMMUNALE BEIHILFEvon bestimmten Gemeinden für energetische Sanierungen gewährte FördermittelFragen Sie bei Ihrer Gemeinde nach.
ENERGIEPASS
(seit dem 01.01.2008 in Kraft)
gesetzliche Verpflichtung bei Verkauf, Erweiterung oder Vermietung bestehender Wohngebäude und Baugenehmigungen für NeubautenAusstellung von Energieausweisen (Wohngebäude, Zweckbauten), Schulung von Gewerbetreibenden im Hinblick auf die Ausstellung der Energieausweise

PRIVATE FÖRDERMITTEL im Energiebereich

BeihilfenBeschreibungDienstleistung Energieagence
enoprimesBeihilfen zur Verbesserung der Energieeffizienz - Sanierungen und Neubauten (unter Auflagen)Berechnung der Energieeinsparung und Erstellung des Dossiers zur Beantragung der Beihilfe
fonds nova naturstroumBeihilfen für Photovoltaik-Anlagen, Wärmesysteme, E-Mobilität, CO2-Bilanz, MonitoringBeratung im Hinblick auf die nötigen Schritte

KMU/Handwerk/Industrie/Dienstleistungssektor

Maßnahmen und öffentliche Fördermittel

Gesetzliche Verpflichtungen, Steuern, BeihilfenBeschreibungDienstleistung Energieagence
CO2-STEUER
(seit dem 01.01.2021 in Kraft)
Steuer auf den Verbrauch fossiler Brennstoffe (privat und gewerblich)Erstellung einer CO2-Bilanz (Unternehmen und Kommunen) zur Verbesserung der Öko-Bilanz und Verringerung der Energieverbrauchsrechnungen (einschließlich CO2-Steuer)
GESETZ VOM 15.12.2017 ZUR BEIHILFEREGELUNG IM BEREICH UMWELTSCHUTZInvestitionshilfen (Neuprojekte) und Fördermittel für Umweltstudien in den KMUDurchführung von Audits zur Ermittlung des Energieeinsparungspotentials, Monitoring, technische Unterstützung und Unterstützung bei der Erstellung des Dossiers zur Beantragung der Beihilfe
GESETZ VOM 9.08.2018 ZUR BEIHILFEREGELUNG FÜR UNTERNEHMEN DES MITTELSTANDES Fördermittel für die Verbesserung von Energieeffizienz und Umweltschutz und erneuerbare Energien (KMU und Großunternehmen)Durchführung von Audits zur Ermittlung des Energieeinsparungspotentials, Monitoring, technische Unterstützung und Unterstützung bei der Erstellung des Dossiers zur Beantragung der Beihilfe
FREIWILLIGE VEREINBARUNG FEDILReduzierte Besteuerung des Energieverbrauchs für die teilnehmenden Unternehmen (Ausgleichsfonds)Durchführung von Energie-Audits, Energie-Monitoring, Energieeffizienz-Schulungen, Studien und Beratung im Rahmen der Durchführung von Energieeffizienz-Projekten
VERPFLICHTENDE ENERGIE-AUDITSgesetzliche Verpflichtung für Großunternehmen (außer ISO50001-Zertifizierung)Durchführung gesetzlich vorgeschriebener Audits nach DIN EN 16247, interner Audits und bei der Einführung von Energiemanagementsystemen (ISO50001) zu leistende Unterstützung

PRIVATE FÖRDERMITTEL im Energiebereich

BeihilfenBeschreibungDienstleistung Energieagence
enoprimesBeihilfen zur Verbesserung der Energieeffizienz - Sanierungen und Neubauten (unter Auflagen)Berechnung der Energieeinsparung und Erstellung des Dossiers zur Beantragung der Beihilfe
fonds nova naturstroumBeihilfen für Photovoltaik-Anlagen, Wärmesysteme, E-Mobilität, CO2-Bilanz, MonitoringBeratung im Hinblick auf die nötigen Schritte

Kommunen/Öffentliche Einrichtungen

Maßnahmen und öffentliche Fördermittel

Gesetzliche Verpflichtungen, Steuern, BeihilfenBeschreibungDienstleistung Energieagence
CO2-STEUER
(seit dem 01.01.2021 in Kraft)
Steuer auf den Verbrauch fossiler Brennstoffe (privat und gewerblich)Erstellung einer CO2-Bilanz (Unternehmen und Kommunen) zur Verbesserung der Öko-Bilanz und Verringerung der Energieverbrauchsrechnungen (einschließlich CO2-Steuer)
KLIMA- UND ENERGIEFONDS
(ehem. Umweltschutzfonds)
Verbesserung von Energieeffizienz und UmweltschutzBeratung im Hinblick auf die nötigen Schritte
KLIMAPAKTfinanzielle und technische Unterstützung zur Einführung eines energie- und klimapolitischen ManagementsystemsBegleitung der Kommunen bei der Umsetzung des Programms European Energy Award (Basis-Berater, der auf Kreislaufwirtschaft und energetische Sanierung spezialisiert ist), Nachhaltigkeitsprojekt in den Schulen

PRIVATE FÖRDERMITTEL im Energiebereich

BeihilfenBeschreibungDienstleistung Energieagence
enoprimesBeihilfen zur Verbesserung der Energieeffizienz - Sanierungen und Neubauten (unter Auflagen)Berechnung der Energieeinsparung und Erstellung des Dossiers zur Beantragung der Beihilfe
fonds nova naturstroumBeihilfen für Photovoltaik-Anlagen, Wärmesysteme, E-Mobilität, CO2-Bilanz, MonitoringBeratung im Hinblick auf die nötigen Schritte

Der Inhalt der Webseite energieagence wird zu Informationszwecken angegeben. Die Webseite kann Angaben enthalten, die nicht notwendigerweise vollständig, umfassend und aktuell sind oder der Realität des gegenwärtigen Zeitpunkts entsprechen. Es wird jede Anstrengung unternommen, um korrekte und aktuelle Informationen über die Webseite bereitzustellen. Es kann jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit dieser Informationen übernommen werden.

Die energieagence lehnt jede Verantwortung bezüglich der durch die Webseite vebreiteten Informationen ab.

Interessiert ?

Wenn Sie weitere Informationen brauchen, kontaktieren Sie uns.

Infos unter:  info@energieagence.lu

Ihr Team

Camille
Bouter
Ingenieurin für Energieeffizienz - enoprimes
Laurent
Braun
Ingenieur für Energieeffizienz - enoprimes
Marie-Sophie
COLLARD
Referentin - nachhaltiges Bauen und Energieeffizienz & Energieberaterin
Roland
Gengler
Energieberater - Privatpersonen
Wolfgang
Heinz
Leitung - Energieeffizienz - Privatpersonen
Guillaume
Lacave
Ingenieur für Energieeffizienz - enoprimes
Anne-Sophie
Lapasset
Leitung - Energieeffizienz - enoprimes
Michel
Schuller
Ingenieur für Energieeffizienz - enoprimes
Florian
Sundas
Ingenieur für Energieeffizienz - enoprimes
Emmanuel
Zévenne
Ingenieur für Energieeffizienz - Auditor
Arnaud
Zoller
Energieberater - enoprimes

Unsere Broschüren

Menü